Pressetexte

Pressestimmen

Gießener Allgemeine Zeitung vom 14.12.2015

"Der „Circus der Sinne“ beruht auf hart-erarbeiteten Fähigkeiten und einfachen Requisiten, statt auf Elektronik oder Spezialeffekte zu setzen. Die Darsteller gehen ein Tempo, das begeistert, ohne hyperaktiv zu wirken, und ihre Freude ist ansteckend während der 100-minütigen Laufzeit. Das Leben gibt keine Garantien, aber wenn das Dach im New Victory Theatre nicht zusammenbricht, ist eine großartige Zeit bei "Mother Africa: My Home" ziemlich sicher."
The New York Times, 15.12.2016

"Die Produktion bietet spektakuläre Akrobatik, mitreißend choreografierte Tanzszenen und eine erstklassige Band. Die Sänger sind großartig ... und die Artisten auf Weltklasse-Niveau scheinen immer noch eins draufsetzen zu können." Kieler Nachrichten, 30.01.2016

"Ein Feuerwerk purer LebensfreudeMother Africa strotzt vor Buntheit, Lebensfreude und spektakulärer Turnkunst. Damit bedient die betont heiter-lebensfroh angelegte Produktion unwillkürlich die Vorstellung vom Pittoresken unter südlicher Sonne, bricht sie aber immer wieder auch ironisch." Neue Westfälische, 29.01.2016

"Afrika, wie es tanzt und lacht!" Stuttgarter Zeitung, 21.01.2016

 „...eine bunte Ode an die Freude.“  Saarbrücker Zeitung, 11.01.2016

 Was die Truppe um Gründer Winston Ruddle bietet, grenzt an ein Wunder. Ganz tief taucht man ein in die Welt Afrikas, mit ihren schillernden Farben und Kostümen, mit Livemusik, mit authentischen Musikinstrumenten, mit atemberaubender Akrobatik und mit feurigen Tänzen - und das Ganze präsentiert mit einer entwaffnend ansteckenden Lebensfreude.“  Münchner Merkur, 08.01.2016

"...eine Liebeserklärung an die Townships Südafrikas." Kulturnews

 „Die Kombination aus Können und Spaß an der Freude sind überwältigend. Der Funke springt sofort über.“   Der Neue Tag

Happy Afrika im Dillfeld - Bei der Generalprobe bebte die Bühne... Atemberaubend.“   Gießener Allgemeine Zeitung

 „Bunte Kostüme, Rhythmus und Spaß – eine gelungene Mischung!“   WAZ

„...ein Schmelztiegel pulsierender Lebensgeschichten voller Tanz, Gesang und Artistik.“   Bayerisches Fernsehen, Abendschau

„Nicht verpassen! … spektakuläre Akrobatik, mitreißende Musik und heiße Tänze.“  freundin

Ein Rausch der Aktionen… Selten sieht man so viele Menschen in Shows so herzerfrischend und lebenslustig lachen und lächeln wie in der aktuellen Revue.“   Südkurier

„In den Tänzen von ‚Mother Afrika‘ pulsiert das Leben…“   Hamburger Abendblatt

"Mother Africa" sprüht vor Lebensfreude und präsentiert eine kompakte, stimmige Show mit atemraubender Artist… So wünscht sich jeder Afrika!“   Frankenpost

„Ein Bogen von der Apartheid bis hin zu purer Lebensfreude“   Oberbayerisches Volksblatt

Quirlig, atemberaubend und voller Seele. Ein Fest für Augen und Ohren.“   Pforzheimer Zeitung

"Erfrischend anders... Es ist auffällig und herzerfrischend, wie viel auf der Bühne gelacht wird... Die Musik wird live gespielt von einer tollen Band und passt hervorragend zu den dargebotenen Kunststücken."   Donaukurier

Hoffnung, Freude und Kunst in allen Formen – Eine Szene jagt die nächste, und man wagt als Zuschauer nicht einen Moment wegzuschauen, um ja nichts zu verpassen.“ Die Rheinpfalz

„Eine mitreißende Entdeckungsreise in die farbenfrohe Welt Afrikas.“  Schwäbische Zeitung

Pressebilder

Pressekontakt

Wolfgang Klauke, KLAUKE-PR

Telefon:  0172-6556 898
E-Mail:   motherafrica@klauke-pr.de

Klicken Sie hier um zum Pressebereich für Journalisten bei FKP-Scorpio zu gelangen.